Haustierbedarf Tierbedarf Heimtierbedarf
finde uns auf Facebook
Ihr Warenkorb ist leer
Hundefutter Katzenfutter Kleintierfutter
  Startseite » Katalog » Bücher » 978-3-936188-23-3 Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
 Hunde Shop
 Katzen Shop
 Pferde Shop
 Kleintiere Shop
 Aquaristik Shop
 Vögel/Hühner Shop
 Frauchen & Herrchen
 Bücher
 Überwachung
 Selbstschutz
 Spenden
 Schnäppchen Hund
 GRATIS Futter testen!
 Gutscheine
Gutschein
Tragen Sie bitte Ihren Gutscheincode ein.

Schnellsuche


erweiterte Suche
Hersteller
Versandkostenfrei
kostenlose Lieferung ab EUR 59,-
Zahlungsoptionen
Nachnahme
Vorauskasse
Kreditkarten
Informationen
Liefer / Versandkosten
Datenschutz
AGB
Banner & Linkvorschläge
Kontakt
Impressum
Blog
Allgemeine Infos
Tierschutzgesetz
Tierschutz & Tierheime
Tipps Hundehaltung
Kleintierfuttermischung
Hunderassen
Messefotos
Hundeschulen
Reitstall / Reitställe
Links
Partnerlinks
Suchmaschine Österreich

Das – unerwünschte – Jagdverhalten des Hundes

EUR  26,40 EUR  25,87

Clarissa v. Reinhardt
Hardcover, 112 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen

Das – unerwünschte – Jagdverhalten seines Hundes hat schon so manchen Hundehalter verzweifeln lassen. Der fleißig trainierte Grundgehorsam scheint vergessen, sobald ein Hase oder Reh den Weg kreuzt.

Während die einen sagen, da helfe nur Starkzwang, zucken die anderen resigniert die Schultern und meinen, daran man nichts ändern. Denn die Meinungen, wie mit einem Hund zu arbeiten sei, dessen Jagdtrieb stark ausgeprägt ist, differieren ganz erheblich.

Clarissa v. Reinhardt, international gefragte Trainerin und Autorin diverser Fachpublikationen über Hunde, hat sich über viele Jahre mit dem Thema Jagdtrieb bei Hunden beschäftigt. Während der Arbeit mit Hunden der unterschiedlichsten Rassen und Altersstufen hat sie ein vollkommen neues Trainingskonzept entwickelt, das für jeden Hundebesitzer leicht nachzuvollziehen und durchführbar ist. Dabei betont sie immer wieder, dass ihr nicht jedes Mittel Recht ist, um einen Hund zu einem zuverlässigen Gehorsam zu bringen – ganz im Gegenteil weist sie darauf hin, dass wir Menschen nicht das Recht haben, ein uns anvertrautes Lebewesen für instinktgesteuerte Verhaltensweisen mit Gewalteinwirkung zu strafen.

In diesem Buch führt sie Schritt für Schritt durch die Übungen und lädt den Leser ein, mehr über das komplexe Verhaltensspektrum seines Hundes zu erfahren und im Training jede Menge Spaß mit ihm zu haben.

Aus dem Inhalt:
• Die Handlungskette des Jagdverhaltens
• Das Töten/ Tötungsstrategien
• Die Körpersprache/ das Ausdrucksverhalten des Hundes
• Die Sinne im Einsatz
• Kommunikatives Spazieren gehen als Schlüssel zum Trainingserfolg
• Abrufübungen
• Selbständiges Absitzen beim Anblick von Beute
• Fehlerquellen im Training...
• Hilfsmittel im Training
• Trainingsmethoden und ihre Grenzen

… und vieles mehr!

Aktuelle Meinungen: 1
zurück
Bewertungen Menge:

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Hundestriegel mit Nylon- und Messingborsten
Hundestriegel mit Nylon- und Messingborsten
Naturhaarbürste
Naturhaarbürste
Aktion bis -50% Zeige mehr
Erste Hilfe-Set für Hunde und Katzen
Erste Hilfe-Set für Hunde und Katzen
bisher EUR  9,99
jetzt nur EUR  8,50
Neue Produkte
Hundepool 'Aqua' Ø 160cm Höhe 30cm
Hundepool 'Aqua' Ø 160cm Höhe 30cm
EUR  129,00
EUR  74,50
alle neuen Produkte anzeigen
Bewertungen Zeige mehr
Das – unerwünschte – Jagdverhalten des Hundes
Sehr hilfreich! Mein Herzchen kann es ja doch ab und an nich ..