Haustierbedarf Tierbedarf Heimtierbedarf
finde uns auf Facebook
Ihr Warenkorb ist leer
Hundefutter Katzenfutter Kleintierfutter
  Startseite » Katalog » Hunderassen Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
 Hunde Shop
 Katzen Shop
 Pferde Shop
 Kleintiere Shop
 Aquaristik Shop
 Vögel/Hühner Shop
 Frauchen & Herrchen
 Bücher
 Überwachung
 Selbstschutz
 Spenden
 Schnäppchen Hund
 GRATIS Futter testen!
 Gutscheine
Gutschein
Tragen Sie bitte Ihren Gutscheincode ein.

Schnellsuche


erweiterte Suche
Hersteller
Versandkostenfrei
kostenlose Lieferung ab EUR 59,-
Zahlungsoptionen
Nachnahme
Vorauskasse
Kreditkarten
Informationen
Liefer / Versandkosten
Datenschutz
AGB
Banner & Linkvorschläge
Kontakt
Impressum
Blog
Allgemeine Infos
Tierschutzgesetz
Tierschutz & Tierheime
Tipps Hundehaltung
Kleintierfuttermischung
Hunderassen
Messefotos
Hundeschulen
Reitstall / Reitställe
Links
Partnerlinks
Suchmaschine Österreich
Preisvergleich Österreich

Amerikanischer Pit-Bullterrier, Pitbull

Amerikanischer Cockerspaniel A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z    alle Amerikanischer Staffordshire-Terrier
Amerikanischer Pit-Bullterrier, Pitbull
Amerikanischer Pit-Bullterrier, Pitbull Gewicht: 14 - 36 kg
Widerristhöhe: 46 - 56 cm
Herkunft: USA
Fell: alle Farben
Wesen: ungeeignet für Kinder, kann in der Stadt gehalten werden, geeignet für heißes Klima, kann nicht im Freien gehalten werden, läßt sich nicht leicht erziehen
Geschichte: Die frühere Aufgabe des Amerikanischen Pit-Bullterriers war, sich in die Nase eines Bären oder Bullen zu verbeißen, was nicht einfach war und vielen das Leben kostete. Sinn davon war, den besten Hund herauszufinden und mit ihm auf bedingungslose Tapferkeit zu züchten (gameness). Die Amerikanischen Pit-Bullterrier wurden genutzt um das Vieh von Viehhändlern und Schlachtern am Ausbrechen zu hindern. Noch heute wird bei vielen Züchtern gameness überbewertet und über andere Zuchtziele gestellt. Die frühen Pit Kreuzungen dürften aus Bulldoggen und Terriern hervorgegangen sein. Der Terrier vererbte Schnelligkeit und Beweglichkeit, der Bulldog Ausdauer und Tapferkeit. Nach dem Verbot der Tierkämpfe im Jahre 1835 wurde der Hundekampf, besonders in England und Irland, immer populärer wodurch der Amerikanische Pit-Bullterrier zu ungeheurer Popularität kam. 1936 wurde die Rasse vom American Kennel Club anerkannt und nannte ihn um in American Staffordshire Terrier.
Allgemein: Heute übernimmt der American Pit Bull Terrier seinen Platz als Wächter der Wohnung, Beschützer und Spielgefährte der Kinder. Der typische Pit Bull ist ein Muster an Selbstbewusstsein, ist verspielt, liebt es zu gefallen. Er ist robust, strotzt vor Kraft, ist aber mit allen, die er liebt, sanft und empfindsam. Er zeigt gegenüber territorialen Rechtsansprüchen wenig Respekt.
Vorige Hunderasse: Amerikanischer Cockerspaniel
Nächste Hunderasse: Amerikanischer Staffordshire-Terrier
Bestseller
01.Carnello Hundespaghetti 60g
02.JR Farm Grainless Herbs Zwergkaninchen 400 g
03.JR Farm Spitzwegerich
04.Cats Best Nature Gold 10lt / 4,5kg
05.Dog Fish Trockenfisch, 200g
Aktion bis -50% Zeige mehr
Katzenschutznetz
Katzenschutznetz
bisher EUR  22,99
jetzt nur EUR  14,99
Neue Produkte
Welpengeschirr ROT
Welpengeschirr ROT
EUR  12,99
alle neuen Produkte anzeigen
Bewertungen Zeige mehr
DEFU-Biofutter Katze Adult Geflügel
richt gut, schmeckt dem kater und es bekommt ihm. sind zufri ..